Skip to content
CLICK TO ENTER

Kurse zu Holzrückung

& mechanisierten

Arbeitsverfahren

Die fortschreitendende Mechanisierung in der Waldarbeit erfordert auch eine gute Ausbildung in der Arbeit mit Maschinen. Die Forstlichen Ausbildungsstätten decken eine große Bandbreite an verschiedenen Rücke- und Holzerntemethoden ab.

Neben der typischen Maschinenausstattung für den Kleinprivatwald – Traktor mit Seilwinde oder Krananhänger werden auch Kurse zur Tragseilbringung und zur vollmechanisierten Holzernte mit Harvester und Forwarder angeboten. Neben der richtigen und sicheren Maschinenbedienung werden auch Einsatzorganisation, sowie ökologische und ökonomische Rahmenbedingungen für erfolgreiche Einsätze vermittelt.

Kurse und Lehrinhalte

Zu einzelnen Lehrinhalten und Details zu den Veranstaltungen siehe am Ende dieser Seite.

Kurstermine & Buchung

Kontakt

Kurse & Seminare

Praxistag: Holzrückung mit Kleinseilbahn – Lehrgang für Forsttechnik und Sicherheit – Praxistag

Alternative für die Bringung von Holz aus Durchforstungsbeständen im Steilgelände.

Holzrückung & meachanisierte Arbeitsverfahren
Holzrückung mit Krananhängern – Lehrgang für Forsttechnik und Sicherheit – Seminar

Sichererer und effizienter Einsatz von Krananhängern und Traktorseilwinden bei der Holzrückung im Rahmen der Holzernte.

Holzrückung & meachanisierte Arbeitsverfahren
Überprüfung und Wartung von Traktorseilwinden – Lehrgang für Forsttechnik und Sicherheit – Seminar

Vermittlung der gesetzlichen und technischen Vorgaben zur jährlich vorgeschriebenen Überprüfung von Traktorseilwinden sowie laufende Überprüfung und Wartungsarbeiten.

Holzrückung & meachanisierte Arbeitsverfahren
Holzrückung mit Traktorseilwinden – Lehrgang für Forsttechnik & Sicherheit – Seminar

Sicherer und effizienter Einsatz von Traktorseilwinden bei der Holzrückung im Rahmen der Holzernte.

Holzrückung & meachanisierte Arbeitsverfahren
Harvesterschnupperkurse – Lehrgang

Einführung in die Harvestertechnologie.

Holzrückung & meachanisierte Arbeitsverfahren
Zertifikatslehrgang Forstliche Seilbringungsanlagen – Modul 1 & Modul 2 – „Zertifizierter Forstmaschinenführer für Seilgeräte“

Lehrgang für forstliche Seilbringungsanlagen mit vorwiegend praktischen Einsätzen für Bergab- und Bergaufseilung und Abschluss als „zertifizierter Forstmaschinen führer für Seilgeräte“.

Holzrückung & meachanisierte Arbeitsverfahren